Montags-Special: Drehübungen

In diesem Special befassen wir uns mit der nötigen Körperhaltung und Körperspannung, um in einer Achse, gezielt drehen und stoppen zu können. Mit der gelaufenen Drehung wird geübt die eigene Balance zu halten und sich zielgerichtet im Raum zu orientieren. Zum Schluss werden die neuen Inhalte auf 2 Salsa Basic Elemente angewendet.

Montags-Special: Takt und Rhytmus in Salsa

Das Special mit Houman beschäftigt sich mit der Grundstruktur der Salsa Musik (Tumbao Rhytmus).

Anworten auf folgende häufig gestellte Fragen könnt ihr erwarten:
– Woher erkenne ich die Eins in der Salsa Musik?
– Und woher weiß ich, dass ich nicht auf fünf tanze?
– Reicht es dafür nur die Clave rauszuhören?
– Welche Rolle spielt die Conga für das Rhytmusgefühl?

Keine Vorkenntnisse benötigt!

Montags-Special: Back to Basics

Wie sagt man so schön: Wer hohe Türme bauen möchte, muss lange am Fundament arbeiten. Und was im Leben gilt, gilt auch im Salsa 😉 Mit guten Basic-Kenntnissen kann jeder ein fantastischer Tänzer werden! Wir nehmen deswegen wichtige Grundlagen in den Blick und beginnen ganz von vorne mit dem Grundschritt (Und wer jetzt denkt, dass er den schon kann, sollte sich auf jeden Fall von uns vom Gegenteil überzeugen lassen). Wir werden auch an eurer Haltung, Spannung, Drehtechniken und wichtigen Grundtechniken arbeiten, die euch im Partnerwork auf ein neues Level befördern werden 🙂